Darmkrebsmonat März 2022

Vorsorge bringt dich nicht um – Darmkrebs schon!

Im Darmkrebsmonat März 2022 engagieren sich die Gastro- Liga und die Stiftung LebensBlicke für die Aufklärung und Information der Öffentlichkeit über Vorsorge und Früherkennung von Darmkrebs. In diesem Jahr steht der Darmkrebsmonat unter dem Motto „Vorsorge bringt dich nicht um – Darmkrebs schon!“.

Wird Darmkrebs frühzeitig erkannt, kann er in vielen Fällen gut behandelt und geheilt werden. Gutartige Krebsvorstufen wie Polypen im Darm können bei der Früherkennungsuntersuchung erkannt und entfernt werden, so dass Darmkrebs erst gar nicht erst entsteht.

Dennoch kommt es in Deutschland pro Jahr zu etwa 55.000 Neuerkrankungen und zu rund 24.000 Todesfällen infolge der Erkrankung. Diese Zahlen sind nach wie vor viel zu hoch.

Denn obwohl die Kosten einer Vorsorgekoloskopie ab dem 50. Lebensjahr (und in der Folge alle zehn Jahre) von den Krankenkassen getragen werden, nehmen nur etwa ein bis zwei Prozent der Anspruchsberechtigten dieses Angebot auch wahr. Etwas besser sind die Zahlen beim immunologischen Stuhltest (FIT). Diesen führen immerhin 15 bis 20 Prozent der Anspruchsberechtigten pro Jahr durch.

Hinzu kommt ein besorgniserregender Trend, der in Amerika zu beobachten ist: Erhebungen zeigen, dass immer mehr jüngere Menschen deutlich unter 50 Jahren an Darmkrebs erkranken. Die möglichen Ursachen dafür sind vielfältig: Übergewicht, Diabetes, aber auch Bewegungsmangel oder neue genetische Risiken stehen im Verdacht, verantwortlich für diese Entwicklung zu sein. Die American Cancer Society empfiehlt daher, mit den Früherkennungsuntersuchungen von Darmkrebs bereits ab der Vollendung des 45. Lebensjahres zu beginnen.

Deshalb klären die Gastro-Liga und die Stiftung LebensBlicke im Darmkrebsmonat März mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm über die Bedeutung einer frühzeitigen Vorsorge auf.

Claus Kleber Schirmherr des Darmkrebsmonat März 2022

Der langjährige „heute journal“-Moderator Claus Kleber hat die Schirmherrschaft über den Darmkrebsmonat März 2022 übernommen. Er betont: "Gerade jetzt sollte sich jeder Zeit für die eigene Gesundheitsvorsorge nehmen. Die Stiftung LebensBlicke und die Gastro-Liga haben mit ihrem Motto zum Darmkrebsmonat März 2022 so recht: 'Vorsorge bringt dich nicht um – Darmkrebs schon!'".

 

SPENDE

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?

So können Sie spenden >

Magen-Darm-Tag 2022

Weitere Informationen >

Magen-Darm-Tag 2022

Weitere Informationen >

Aktionstag CED 2022

Weitere Informationen >

Aktionstag CED 2022

Weitere Informationen >

Ludwig-Demling-Medienpreis-Symposium

Weitere Informationen >

Ludwig-Demling-Medienpreis-Symposium

Weitere Informationen >

Mediathek

Hier finden Sie eine Übersicht von Videos zu ausgewählten Themen.

Weitere Informationen >

Gesundheitstelefon

Patienten fragen - Ärzte antworten: Nächster Termin ist der 5. Oktober 2022.

Weitere Informationen >

Gesundheitstelefon

Weitere Informationen >

Nützliche Adressen

Weitere Informationen >

Nützliche Adressen

Weitere Informationen >

Kontakt

Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung der Krankheiten von Magen, Darm und Leber sowie von Störungen des Stoffwechsels und der Ernährung (Gastro-Liga) e.V.

Friedrich-List-Straße 13
D-35398 Gießen

Telefon: +49 (0)641 97 48-10
Telefax: +49 (0)641 97 48-118
E-Mail: geschaeftsstelle(at)gastro-liga.de

Weitere Informationen >