Aktuelles

Veranstaltungen-Suche



Aktuelle Veranstaltungen

Termin: 19.05.2021-31.12.2021
Veranstaltung:
Aktionstag Chronisch entzündliche Darmerkrankungen 2021

CED: Neue Therapien – Ernährung

Welchen Einfluss hat die Ernährung auf die Entwicklung und die entzündliche Aktivität von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen? Welche neuen Therapieoptionen gibt es?

Das sind die zentralen Themen des diesjährigen Aktionstages „Chronisch entzündliche Darmerkrankungen“, der von der Gastro-Liga anläßlich des „World Inflammatory Bowel Disease Day“ am 19. Mai 2021 veranstaltet wird.

Dazu finden ab Mai bundesweit Webinare, Vortragsveranstaltungen und Expertenhotlines statt.

Betroffene und Interssierte können sich über die Krankheiten und deren Behandlung informieren. Die Teilnahme ist kostenlos.

Projektleitung:
Prof. Dr. med. Franz Hartmann
Prof. Dr. med. Max Reinshagen
Prof. Dr. med. Eduard F. Stange
Univ. Prof. Dr. med. Dr. oec. troph. Jürgen Stein

Hinweise:
.

Eine Veranstaltung der Gastro-Liga e.V.

Termin: 06.10.2021   18:00h - 20:00h
Veranstaltung:
Gesundheitstelefon - Hilfe bei Erkrankungen von Magen, Darm & Co.

Gesundheitstelefon mit Fachärzten der Gastro-Liga e. V.

Hinweise:
Telefonnummer: 0641/9 74 81 20.

Eine Veranstaltung der Gastro-Liga e.V.
Termin: 06.11.2021-30.06.2022
Veranstaltung:Magen-Darm-Tag 2021
Was tun, wenn Ernährung krank macht?

Am 6. November richtet die Gastro-Liga e. V. den Magen-Darm-Tag 2021 aus.
Ziel unserer bundesweiten Aufklärungsaktion ist es, fundierte und allgemein verständliche Informationen rund um das Thema gesunde Ernährung zu vermitteln. Im Mittelpunkt stehen zum einen der richtige Umgang mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Nahrungsmittelallergien und zum anderen das Mikrobiom und seine Bedeutung für die Verdauung und die Gesundheit.

In Informationsveranstaltungen und Webinaren können Betroffene und Interessierte mehr über ernährungsbedingte Erkrankungen, ihre Diagnostik und mögliche Therapien erfahren. Der Besuch der Veranstaltungen und Webinare ist kostenfrei.

Ergänzend zu den Veranstaltungen werden an vielen Orten telefonische Hotlines angeboten, bei denen medizinische Experten und Ernährungsfachleute zu den verschiedenen Erkrankungen und Behandlungsmöglichkeiten Auskunft geben.

Im Zentrum der Veranstaltungen stehen folgende Themen:

- Mikrobiom und gesunde Ernährung
- Spektrum der Nahrungsmittelunverträglichkeiten
- Immunvermittelte Nahrungsmittelallergien
- Ernährungstherapeutische Interventionen

Der Magen-Darm-Tag 2021 findet in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin e.V, der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. und dem Verein zur Förderung der Allergie- und Endoskopieforschung e.V. statt.

Projektleitung:
PD Dr. med. Birgit Terjung
Prof Dr. med. Johann Ockenga
Prof. Dr. Martin Raithel

Eine Veranstaltung der Gastro-Liga e.V.

Termin: 20.11.2021
Veranstaltung:22. Deutscher Lebertag 2021
Deine Leber. Dein Leben.


Mit dem Motto „Deine Leber. Dein Leben.“ weisen die Ausrichter des 22. Deutschen Lebertages - die Gastro-Liga e. V., die Deutsche Leberhilfe e. V. und die Deutsche Leberstiftung - darauf hin, dass die Leber ein lebenswichtiges Organ ist, das viele essentielle Funktionen im menschlichen Körper erfüllt. Es zeigt außerdem, dass die Verantwortung für eine gesunde Leber auch bei uns liegt.

Unabhängig von der Art der Lebererkrankung merken viele Betroffene nicht, dass ihre Leber krank ist, denn diese verursacht keine Schmerzen. Deswegen dauert es häufig lange, bis eine Lebererkrankung erkannt wird. Aufmerksamkeit für die Leber ist also wichtig.

Diagnostizieren kann man Erkrankungen der Leber meist über die Leberwerte im Blut. Wenn die Leberwerte erhöht sind, müssen weitere Untersuchungen durchgeführt werden, um die Ursache zu ermitteln.

Bei Lebererkrankungen ist die Früherkennung wichtig. Denn meist gilt: Je früher eine Erkrankung der Leber erkannt wird, desto besser sind die Chancen auf Besserung beziehungsweise Heilung. Abhängig von der Erkrankung sind dann eine vollständige Heilung und eine Regeneration des Lebergewebes möglich.

Zum 22. Lebertag finden bundesweite Aktionen und Veranstaltungen statt. Zur Veranstaltungsübersicht

Hinweise:
Aktionstag in Zusammenarbeit mit der Deutschen Leberstiftung und der Deutschen Leberhilfe e.V.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Gastro-Liga e.V.
Termin: 05.01.2022   18:00h - 20:00h
Veranstaltung:
Gesundheitstelefon - Hilfe bei Erkrankungen von Magen, Darm & Co.

Gesundheitstelefon mit Fachärzten der Gastro-Liga e. V.

Haben Sie Fragen zum Thema „Blut im Stuhl / schwarzer Stuhl“? Dann rufen Sie an. Die Experten der Gastro-Liga e. V. geben Ihnen gerne Auskunft.

Das Gesundheitstelefon ist unter der Telefonnummer 0641 97481-20 zu erreichen.

Eine Veranstaltung der Gastro-Liga e.V.

Archiv Veranstaltungen >>

SPENDE

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?

So können Sie spenden >

Nützliche Adressen

Weitere Informationen >

Nützliche Adressen

Weitere Informationen >

Gesundheitstelefon

Patienten fragen - Ärzte antworten: Nächster Termin ist der 5. Januar 2022.

Weitere Informationen >

Gesundheitstelefon

Weitere Informationen >

Mediathek

Hier finden Sie eine Übersicht von Videos zu ausgewählten Themen.

Weitere Informationen >

Kontakt

Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung der Krankheiten von Magen, Darm und Leber sowie von Störungen des Stoffwechsels und der Ernährung (Gastro-Liga) e.V.

Friedrich-List-Straße 13
D-35398 Gießen

Telefon: +49 (0)641 97 48-10
Telefax: +49 (0)641 97 48-118
E-Mail: geschaeftsstelle(at)gastro-liga.de

Weitere Informationen >