Über uns

Kuratorium

Das Kuratorium steht dem Vorstand beratend zur Seite. Ihm gehören herausragende Persönlichkeiten der Wissenschaft, der Medien, der Wirtschaft, von Stiftungen und Selbsthilfegruppen sowie weiterer Bereiche des öffentlichen Lebens an, die die Gastro-Liga aufgrund ihrer Erfahrungen und Kenntnisse bei der Verwirklichung der Ziele wirksam unterstützen und beraten können. Die Mitglieder des Kuratoriums werden vom Vorstand berufen. Sie sind ehrenamtlich tätig.

Prof. Dr. Dr.-Ing. Erich R. Reinhardt

Stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums

Vorsitzender
Medical Valley Europäische Metropolregion Nürnberg e.V.

Foto Prof. Dr. med. Rolf Behrens

Prof. Dr. med. Rolf Behrens

Jahrgang 1950

Medizinstudium an der Freien Universität Berlin und an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Ausbildung zunächst in allgemeiner und Paidopathologie der Uni Freiburg, anschließend zum Arzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin (Freiburg, Erlangen)
Aufbau einer Abteilung für Kinder-und Jugendgastroenterologie als überregionales Zentrum, zunächst an der Uni Erlangen, dann am Südklinikum Nürnberg
Umfangreiche klinisch-wissenschaftliche Tätigkeiten, Publikationen und Kongressorganisationen
Gründungsmitglied der Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung (GPGE), 20 Jahre Beirat im erweiterten Vorstand, bis 2017 als Zertifizierungsbeauftragter
Sprecher für Kinder und Jugendliche im Beirat der Deutschen Morbus Crohn/Colitis ulcerosa Vereinigung e.V. (DCCV) über 25 Jahre

Klaus Below

Journalist

Foto Jakob Bueffor

Jakob Bueffor

ist Geschäftsführender Gesellschafter der Bueffor Medien GmbH, die mit Kooperationspartnern in Europa, u.a. BBC, National Geographic, Polyband, EDEL AG, auch viele Themen im medizinischen und Gesundheits-Bereich umsetzt.

Darüber hinaus ist Herr Bueffor Geschäftsführender Gesellschafter einer Verlags-Agentur mit zahlreichen nationalen und internationalen Veröffentlichungen, aus allen Bereichen, mit den Schwerpunkten Forschung und Wissenschaft.

Foto Dr. Marion Eberlin

Dr. Dipl.-pharm. Marion Eberlin

Die diplomierte und promovierte Pharmazeutin betreut als Medical Manager die Magen-Darm Marken des Selbstmedikationsgeschäftes von Sanofi in Deutschland. Nach ihrer Approbation zur Apothekerin und Promotion qualifizierte sie sich im Rahmen der Weiterbildung zur Fachapothekerin für Arzneimittelinformation. Praktische Erfahrungen als Apothekerin konnte Frau Dr. Eberlin von 2007 bis 2011 durch Mitarbeit in öffentlichen Apotheken und der Apotheke der Universitätsmedizin Mainz sammeln und setzte diese u.a. auch in der Lehre in der von ihr etablierten Trainingsapotheke der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz um.

Ulrich Craemer

Chefredakteur Fernsehen Südwestfunk Baden-Baden (ARD) a. D.
Gründer und Moderator BAD GRIESBACHER GESPRÄCHE
Gastdozent Bayerische Akademie für Fernsehen (BAF)

Dr. rer. nat. Friedrich Erath

Jahrgang 1959

Studium der  Biologie an der Universität Tübingen, Promotion und wissenschaftliche Tätigkeit am Institut für Experimentelle Chirurgie und Immunologie an der Chirurgischen Universitätsklinik Tübingen. Mehr als 20 Jahre Tätigkeit in der Pharmazeutischen Industrie, Biotechnologie, Medizintechnik. Heute: Direktor Marketing und Market Access bei Vifor Pharma Deutschland GmbH, München

Brigitte Havertz

Senior Manager Scientific Affairs
Bayer Vital GmbH, Köln

Jürgen Kühn

National Customer Network Manager Gastroenterology
AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG, Wiesbaden

Prof. Dr. med. Michael P. Manns

Professor Michael P. Manns ist seit 1991 Direktor der Klinik für Gastroenterologie, Hepatoloie und Endokrinologie der Medizinischen Hochschule Hannover. Er ist der Gründer und Vorsitzender des Kompetenznetz Hepatitis, Hep-Net,  Vorstandsvorsitzender der Deutschen Leberstiftung, Sprecher des Sonderforschungsbereichs (SFB) 738 „Optimierung konventioneller und innovativer Transplantate“ sowie stellv. Sprecher des Transregio SFB TRR 77 „Liver Cancer“. Prof. Manns war 2006 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten und ist 2013 Präsident der German Association for the Study of the Liver (GASL), sowie 2013/2014 Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM). Prof. Manns erhielt zahlreiche Auszeichnungen wie den International Hans Popper Award 1995, und den European Association for the Study of the Liver (EASL) Recognition Award 2007. Prof. Manns ist Ehrenmitglied mehrerer Gesellschaften, z.B. der Argentinischen Gesellschaft für Hepatologie, der Gesellschaft für Gastroenterologie der Dominikanischen Republik und der Ungarischen Gesellschaft für Gastroenterologie. Er ist Mitglied mehrerer wissenschaftlicher Akademien, u.a. seit 2002 der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina.

Prof. Dr. rer. nat. Hartmut Morck

Kuratoriumsmitglied
Geschäftsführender Gesellschafter der Cui bono health-consulting gmbh, Wiesbaden

Dr. Monika Wulf-Mathies

Mitglied der EU-Kommission a.D.

Dr. med. Gerd Pommer

Vorsitzender der Freunde und Förderer der Universitätsmedizin Nordwest (Oldenburg)
Vorstandsmitglied der Gesundheitswirtschaft Nordwest
Ehrenmitglied des Berufsverbandes der Koloproktologen
Aufsichtsratvorsitzender.der Ärzteversorgung Niedersachsen

Prof. Dr. h.c. Herbert Rebscher

Jahrgang 1954
Studium Wirtschafts- und Organisationswissenschaft, München
ehem. Vorsitzender des Vorstandes der DAK-Gesundheit
1996-2003 Vorsitzender des Vorstandes des Verbandes der Angestelltenkrankenkassen
Professor für Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik an der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth
Hauptgeschäftsführer der Deutsch-Schweizerischen Gesellschaft für Gesundheitspolitik

Marlis L. Richter

ist seit 2015 als Director Government Affairs bei Janssen Deutschland für gesundheitspolitische Themen zuständig. Die approbierte Apothekerin ist seit 1988 in unterschiedlichen Managementfunktionen im Johnson & Johnson Konzern in Deutschland und Europa tätig, u. a. als Mitglied der Geschäftsleitung von Janssen im Bereich strategische Geschäftsentwicklung und Partnerschaften. Von 2010 bis 2014 war Marlis Richter Managing Director der Managementgesellschaft I3G GmbH, einer Tochterfirma von Janssen, die sich mit Integrierter Versorgung und Versorgungsforschung beschäftigt.

Prof. Dr. med. Jürgen Schölmerich

Der Gastroenterologe, Internist und ‐Intensivmediziner ist seit 2016 Vorsitzender der Deutschen Stiftung Innere Medizin (DSIM). Zuvor war Professor Schölmerich Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Frankfurt am Main (2010 bis Juni 2016) und Inhaber des Lehrstuhls für Innere Medizin und Direktor der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I des Universitätsklinikums Regensburg (1991 bis 2010).

Dr. med. Ulrich Tappe

Studium und Promotion an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn
Vorstandsmitglied des Berufsverbandes Niedergelassener Gastroenterologen Deutschlands e.V. (bng)

Dr. rer. pol. Christian Wiermann

Bereichsleiter Unternehmensorganisation der Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG, Düsseldorf.

Mitglieder - Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden